Eine Kugel, eine Zeit, ein Lied

Heute Abend haben meine Frau und ich die Kirche für den morgigen Gottesdienst vorbereitet. Dabei haben wir eine Kugelbahn vor dem Altar aufgebaut. Als wir fertig waren, haben wir spontan noch singen müssen. Ein Lied haben wir für euch aufgenommen, ohne große Technik, Probe Schnickschnack. Aber von Herzen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s