leeres Papier

IMG_2465

Heute war mir nicht nach Beten.
Also nicht nach Beten in Worten.
Heute bin ich plötzlich von der Arbeit aufgestanden und habe mir einen Stapel Papier genommen.
80 Blätter ungefähr. Aber die Zahl war nicht so wichtig.
Einfach viele. Zu viele.
Ich habe sie zerknüllt und von der Empore in die leere Kapelle geworfen.
Ich habe Gott mein Schweigen vor die Füße geworfen.
Amen.

 

Für Nizza

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s